Mit System-Innovationen zukunftsfähige Geschäftsmodelle gestalten

future economy begleitet deine Organisationen bei der Entwicklung  und Umsetzung von System-Innovationen. Darunter verstehen wir die Lösung komplexer System-Probleme. Im Gegensatz zu reinen Produktweiterentwicklungen gehen wir über den Unternehmens-Kontext hinaus. Dabei betrachten wir neben den finanziellen Ressourcen auch die ökologischen und sozialen Auswirkungen der Wertschöpfung.
Alle Unternehmen und Innovationen sind einzigartig und es gibt unzählige Möglichkeiten vorzugehen. Jedes Angebot ist daher individuell, bei der Ausgestaltung orientieren wir uns an den folgenden Kernelementen:

System-Analyse und Problembeschreibung

Wenn wir von Systemen sprechen, meinen wir sowohl funktionale Systeme wie Energie, Gesundheit, Mobilität als auch räumliche Systeme, wie eine bestimmte Region. Auch Märkte wie die Immobilien- oder Bau-Branche können Systeme sein. Über welches System und welche Probleme wir sprechen, hängt von Deinem Unternehmen ab. Wir schauen von außen auf das System, decken blinde Flecken auf, bieten neue Perspektiven an und entwickeln ein gemeinsames Verständnis für die Probleme.

Geschützter Denk- und Handlungsraum

Komplexe Herausforderungen lassen sich nicht mit Wissen alleine lösen – in vielen Fällen auch nicht von einer Organisation alleine. Sie brauchen eine interdisziplinäre Mannschaft mit einem guten Gespür für das zu lösende Problem. Die Mannschaft wiederum braucht einen geschützten Raum, in dem sie ungestört von den Einflüssen der bestehenden Organisation experimentieren und arbeiten kann. Wir unterstützen bei der Teamauswahl und der Gestaltung des geschützten Denk- und Handlungsrahmens.

Ökologische und soziale Auswirkungen der Wertschöpfung

Bei der Gestaltung von System-Innovationen können wir nicht ausschließlich den Nutzen für eine bestimmte Zielgruppe betrachten, sondern müssen die gesamten positiven wie negativen Auswirkungen der Wertschöpfung im Blick haben. Im Rahmen der Wertschöpfung entstehen häufig Kosten für die Nutzung von natürlichen und sozialen Ressourcen, die bisher von der Gesellschaft getragen werden. Diese Kosten beziehen wir bei der Entwicklung von Geschäftsmodellen mit ein.

Innovation ist Organisationsentwicklung

Innovationen stellen bestehende Glaubenssätze und Geschäftsmodelle in Frage. Sie bringen automatisch Veränderungen für das Unternehmen mit sich. Das wird bei der Integration in den Unternehmenskontext zu selten bedacht. Hier scheitern viele Initiativen. System-Innovation ist daher aus unserer Sicht auch Organisationsentwicklung. Wir begleiten dein Unternehmen an diesem erfolgskritischen Punkt und unterstützen dabei, die neuen Produkte und Dienstleistungen im Unternehmen zu verankern.
Das sind „wir“